Kooperative Gesamtschule in Trägerschaft der Universitätsstadt Gießen Schule mit Schwerpunkt Musik
Kooperative Gesamtschule in Trägerschaft der Universitätsstadt GießenSchule mit Schwerpunkt Musik

Informationen zur Projektprüfung (9H)

Das Wichtigste zum Thema Projektprüfung 9H

Zeitlicher Ablauf:

14.10.2016:                            5. Std Info-Treffen Projektprüfung für alle 9H Schüler

SuS erhalten Überblick und Eckdaten zum Thema Projektprüfung

Über die Herbstferien:           Ideen sammeln, sich Gedanken machen zum Thema

Bis zum 18.11.16:                  Finden einer Gruppe ,eines Themas, eines Betreuers

18.11.16:                                Projektthema bei Frau Dreikausen einreichen/ von SL  genehmigen lassen

21.11. – 02.12.16:                  Vorbereitungsphase:  Aufgaben in der Gruppe verteilen und einen Zeitplan machen. Nach der Schule Informationen, Bilder und Ideen sammeln/ausdrucken.

05.- 09.12.16:                         Durchführungsphase: täglich 1.-5.Stunde Präsentation erstellen und üben.

12.- 15.12.16:                         Präsentation des Projektes (genaue Termine/Zeiten werden noch bekannt gegeben)

15.12.16:                                19 Uhr Mensa FES Präsentation der besten 2 Projektprüfungen

                                                für Eltern und Mitschüler

20.12.16:                                08.30 Uhr Präsentation der besten Projektprüfungen der FES im Rathaus Gießen

Das Projektthema:

  • Das Thema sollte dich interessieren
  • Wähle nichts, von dem du vorher noch nie gehört hast oder unsicher bist
  • Dein Thema darf nicht zu groß sein, grenze es ein

Beispiel: Anstatt „Coca Cola“ lieber genauer werden „ Coca Cola- alles nur Zucker?“    


  • Dein Thema sollte eine Problemstellung oder Frage beinhalten           
  • Hoher Praxisteil/Produktivität/ Anschaulichkeit wünschenswert: Baut was, macht Experimente, Interviews…seid kreativ!
  • Die Projektprüfung ist Kein Referat!!
  • Wähle eine Präsentationsmethode, die für dein Thema am besten ist. Nicht immer ist Powerpoint nötig/sinnvoll!

 

Wie finde ich ein Thema/ eine Gruppe?:

  • Welches Thema interessiert mich persönlich? Gibt es Mitschüler, die sich dafür AUCH interessieren (könnten)? Wo liegen meine Stärken (Fächer/Themen)?
  • Mindestens 3 Teilnehmer müssen in einer Prüfungsgruppe sein! Aber nicht mehr als 5!
  • Die Gesamtnote ergibt sich wie folgt: 20% Vorbereitung  50 % Durchführung   30% Präsentation
Bewertungskriterien.pdf
PDF-Dokument [122.0 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap



Impressum

© Friedrich-Ebert-Schule
Am Eichelbaum 67
35396 Gießen
Telefon: 0641-3063620
Telefax: 0641-3063628