Kooperative Gesamtschule in Trägerschaft der Universitätsstadt Gießen Schule mit Schwerpunkt Musik
Kooperative Gesamtschule in Trägerschaft der Universitätsstadt GießenSchule mit Schwerpunkt Musik

China-Austausch

Chinaaustausch mit Gießens Partnerstadt Wenzhou

 

Die Friedrich-Ebert-Schule beteiligt sich seit mittlerweile drei Jahren am Schüleraustausch, den das Staatliche Schulamt in Kooperation mit dem Verein zur Förderung der Städtepartnerschaft Gießen-Wenzhou e.V. mit Gießens Partnerstadt Wenzhou (China) anbietet.

Das Angebot richtet sich an Jugendliche ab der Jahrgangsstufe 8. Die Schüler/innen fliegen über den Zeitraum der Osterferien für rund zwei Wochen nach China und werden dort in Gastfamilien gleichaltriger Schülerinnen und Schüler untergebracht. Tagsüber nimmt die deutsche Gruppe an vielfältigen kulturellen Angeboten der Partnerschule teil. Der Besuch wird von einem dreitägigen Sightseeing in Peking oder Shanghai abgerundet. Voraussetzung für die Teilnahme der Schülerinnen und Schüler ist die Aufnahme des Austauschschülers beim zweiwöchigen Gegenbesuch der chinesischen Gruppe. Der Austausch kostet maximal 1300,-€. Hierin enthalten sind die Flüge, ein Rundumsorglos-Versicherungspaket, Visum, Unterkunft im Hotel in Peking/Shanghai inkl. Verpflegung sowie Kosten für die Ausflüge zu den örtlichen Sehenswürdigkeiten. Da die Schüler/innen in Gastfamilien untergebracht sind, fallen vor Ort - bis auf ein kleines Taschengeld - keine weiteren Kosten an. Chinesischkenntnisse sind nicht erforderlich, in den Gastfamilien und bei den Veranstaltungen wird Englisch gesprochen. Die Gruppe wird von drei bis vier Begleitlehrern, darunter eine Chinesischlehrerin, begleitet.

 

Weitere Informationen und Bilder zum Austausch findet man auf der Vereinshomepage:

www.verein-giessen-wenzhou.de

 

 

Interessierte Schüler können Hr. Bach für nähere Informationen ansprechen.

Flyer Chinaaustausch.pdf
PDF-Dokument [569.5 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap



Impressum

© Friedrich-Ebert-Schule
Am Eichelbaum 67
35396 Gießen
Telefon: 0641-3063620
Telefax: 0641-3063628